Labor 1 Zahntechnik GmbH
Labor 1 Zahntechnik GmbH

Metallkeramik:

  • die Metallkeramikkrone/- brücke : ein Metallgerüst aus einer biokompatiblen hochgoldhaltigen Legierung oder einer NE-Legierung bilden die stabile Basis für die Keramikverblendung.
  • Vorteil: bei vollverblendeter Mehrschichttechnik sehr ansprechende Ästhetik. Auch mehrere fehlende Zähne können "überbrückt" werden.
  • Nachteil: bei Standard-/Kassenleistung wird nur die Labialfläche verblendet, die Kronen sind  funktionell bei eingeschränkter Ästhetik. Gesamtkosten sind bei Goldlegierungen stark vom Edelmetallpreis abhängig.